Messaktivitäten der FUB-Forschungsstelle für Umweltbeobachtung AG

Seit 2018 präsentiert sich die FUB AG auch auf dem internationalen Messeteppich und stellt an ausgewählten Fachmessen aus. Gerne informieren wir Sie nachfolgend über geplante Messen und fassen die vergangenen Messen kurz zusammen.

 

Kommende Messen

13.-17.05.2024 IFAT, München DE

 

Vergangene Messen

2023 – Pollutec, Lyon FR

Im Herbst stand Pollutec in Lyon wieder auf dem Plan und ging mit vollem Elan und guter Laune über die Bühne. Trotz des wunderschönen Herbstwetters war die Messe gut besucht und wir durften spannende Messetage erleben und die französische Gastfreundschaft geniessen. Es entstanden interessante Gespräche mit (potentiellen) Kunden und Projektpartnern aus diversen Branchen und Kontakte wurden geknüpft und gefestigt. Auch unser Bereich Moos war dieses Jahr zum ersten Mal an einer Messe präsent.

 

2023 – MUT, Basel CH

Im Frühling 2023 waren wir erneut in Basel an den "Sustainability Days", welches dieverse Umweltmessen vereint hat. Wir konnten mit einigen Schweizer Kunden und Projektpartnern viele spannende Gespräche führen und interessanten Präsentationen und Vorträgen lauschen.

 

2022 – IFAT, München DE

Fünf Tage im Zeichen der nachhaltigen Umgang mit Ressourcen sowie allen wichtigen Zweigen der Umwelttechnologie - das war die IFAT 2022. Mit 119'000 Besuchern wurde auch fast das Vor-Corona-Niveau erreicht und uns schien es, als kämen viele Besucher mit spezifischen Ideen und Vorstellungen an die Messe. So entstanden bei uns in der Halle A4 interessante Kontakte, konkrekte Projektideen und es konnten bestehende Bekanntschaften gefplegt werden.

 

2021 – Pollutec, Lyon FR

Nach einer durch die Pandemie erzwungenen Pause, durften wir wieder als Teil des Swiss Pavillons an einer Fachmesse ausstellen und haben die Messestimmung nach der längeren Messe-Abstinenz sehr genossen - sowie auch alle Besucher und die anderen Aussteller. Spannende Projektideen sind entstanden und interessante Kontakte konnten im persönlichen Kontakt geknüpft werden.

 

2019 – Messe für Umwelttechnik MUT, Basel CH

Nach mehreren Jahren Pause kehrt eine Umweltmesse wieder nach Basel zurück. Neben den rund 50 Ausstellern wurden an der MUT auch Vorträge zu diversen Themen geboten, wobei jeder Tag einem Thema gewidmet war. Die MUT fand gleichzeitig mit der Ilmac statt und so waren Besucher aus diversen Bereichen der Umwelttechnologie und der Laboranalytik vertreten.

 

2018 – Pollutec, Lyon FR

Ende 2018 sind wir an unsere zweite Internationale Messe nach Lyon gereist, um uns dem französischen Markt zu zeigen. Wieder im Swiss Pavillon einbezogen konnten wir spannende Kontakte in diverse Länder knüpfen und unsere Produkte und Dienstleistungen einem spannenden Publikum präsentieren.

An der Pollutec trifft man Aussteller und Besucher aus diversen Bereichen der Umwelttechnologie und Umweltschutz. Aufgrund ebendieser Diversität der Aussteller und der doch überschaubaren Grösse der Messe, lohnt sich ein Besuch der Pollutec auf alle Fälle. Für die Aussteller sei aber gesagt, dass es von Vorteil ist, wenn man der Französischen Sprache mächtig ist – oder sich zumindest einigermassen ausdrücken kann.

 

2018 – IFAT, München DE

An der IFAT 2018 durfte die FUB AG zum ersten Mal Messeluft schnuppern und sich einem breiten internationalem Publikum präsentieren. Und dank dem Swiss Pavillon, wo unser Stand integriert war, konnten wir sehr werbewirksam mit den Schweizer Werten punkten.

Die IFAT München ist die Weltleitmesse für Umwelttechnologien und bietet mit Ihre 16 Hallen ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen, welche im weitesten Sinne mit Umwelttechnologien zu tun haben. So trifft man in München auch so ziemlich alles von Abfallentsorgung bis hin zu Wasserpumpen und ist für alle Umwelttechnologie Interessierten auf alle Fälle einen Besuch wert.

FUB - Forschungsstelle für Umweltbeobachtung AG - Alte Jonastrasse 83 - CH-8640 Rapperswil - Tel.: +41 55 211 05 55